Meng-Landwirtschaft.lu

Worum geht es?

2013 wurde die gemeinsame Agrarpolitik der Europäischen Union für die Jahre 2014-2020 festgelegt. Für Meng Landwirtschaft, eine Plattform luxemburgischer Nichtregierungsorganisationen, geht es im Rahmen der Ausgestaltung des „Plan de Développement rural“ (PDR) um die Frage, wie die Spielräume, die die europäische Landwirtschaftspolitik einräumt, genutzt werden können, um ein „Greening“ der luxemburgischen Landwirtschaft einzuleiten.

Dabei geht es nicht nur um Subventionen, sondern auch um Klimaschutz und Artenvielfalt, Wasser- und Bodenqualität, regionale Entwicklung und Tierschutz, um die Wahl künftiger Technologien und nicht zuletzt um die Qualität unseres Essens und unsere Gesundheit. Darüber hinaus geht es auch um die Bekämpfung des Welthungers und um globale Gerechtigkeit und um die Kohärenz unserer nationalen und europäischen Verantwortung auf den Gebieten Landwirtschaft, Handel, Finanzen, Energie, Umwelt und Entwicklungszusammenarbeit.

Meng Landwirtschaft will mit diesem Plädoyer fur die Neuausrichtung der luxemburgischen Landwirtschaft kritische Fragen in Bezug auf die aktuelle Landwirtschaftspolitik aufwerfen, nationale wie auch europäische und internationale Zusammenhänge begreiflich machen und eine nachhaltige Perspektive entwickeln. Denn weiter wie bisher ist keine Option.

Wer steckt dahinter?

"Meng Landwirtschaft – Mäi Choix" ist eine Plattform luxemburgischer Nichtregierungsorganisationen, die sich mit Landwirtschaft, Ernährung, Umwelt, Naturschutz, Tierschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit befassen und solche, die im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit tätig sind.

natur&ëmwelt, Bio-Lëtzebuerg, Greenpeace, ASTM, SOS FAIM, Mouvement Ecologique, Caritas, Etika, CELL, Attac, Slow Food, Cercle de Coopération, Aide à l'Enfance de l'Inde, Lëtzebuerger Landesverband fir Beienzuucht, SEED, EBL, Eglise Catholique à Luxembourg, Fairtrade, frères des hommes, Initiativ Liewensufank, CTF, VSL

Büro

Kampagne Meng Landwirtschaft

c/o natur&ëmwelt a.s.b.l.

François Benoy

5, rte de Luxembourg
L-1899 Kockelscheuer
Telefon: 29 04 04 - 314

info(at)meng-landwirtschaft.lu

www.meng-landwirtschaft.lu